MACHTANSAGE…

Ich kann es gar nicht oft genug schreiben, es ist wie ein innerer Drang, dich dies immer wieder wissen zu lassen, so als würde ich dich vorwarnen, dir die Gefahr aufzeigen, damit du losrennst und ich dich jagen kann… *fg*

Es ist ein extremes Gefühl voller Leidenschaft gemischt mit dem süßen Machthunger und der Gier nach mehr, nach sehr viel mehr… Doch gib es zu, genau das kickt dich auch in diesem Moment so extrem wie mich, denn dir gefällt dieser Gedanke von einer Raubkatze gejagd und erobert zu werden. Und vor allem die zuckersüße Eroberung ist für beide so intensiv und schön, denn ich spüre in diesem Moment, die grenzenlose Macht über dich, während du immer schwächer und schwächer wirst und dich mir ergibst…

Ich könnte noch ewig weiterschreiben, aber ich wollte dich ein klein wenig mit meinen diabolischen Worten reizen, weil ich genau weiß, was sie in dir auslösen und wie sehr du es liebst, diese Worte zu lesen. Auf diese Weise wünsche ich dir ein ganz wunderbares Wochenende, das nun sicherlich nach dem Lesen dieser Zeilen noch mehr mit den Gedanken an mich geprägt sein wird…