Eine ausgefallene Entführung

Verschleppt von der Piraten Herrin

Jedes Entführungsszenario hat doch seinen ganz eigenen Reiz. *fg* Und wenn man tagtäglich so teuflische Pläne schmiedet wie ich es tue, dann kommt man irgendwann auch auf ganz besonders gefährliche Ideen… *grins* So wie diese hier, die mir aufgrund der Vorliebe für alles, was mit Piraten zu tun hat und der Liebe für entsprechende Kostüme, dann einfach in den Sinn kommen musste! Meine festen Subs dürfen dieses Szenario gerne im „tieferen“ Sinne sehen, denn ich weiß, dass sie es genießen würden und sich freiwillig ergeben würden – ein noch viel größerer Reiz. Entführt aus dem Alltag und zurückgekehrt mit einem noch intensiveren Wunsch, mich glücklich zu machen, ABGERICHTET und auf mich fixiert. Eine intensive Zeit, die wir niemals vergessen würden…

Ich spüre langsam, wie mir die Worte für Steigerungen fehlen. *lach* Obwohl die Steigerungen spürbar und deutlich erkennbar sind (meine Subs wissen ja, was ich meine), aber da ist der deutsche Wortschatz wohl begrenzt. Manches, was ich erlebe bzw. was wir erleben (an meine Subs gerichtet), kann man nicht mehr in Worte fassen, aber Gefühle haben ihre eigene Sprache und es ist in mancher Hinsicht sogar ganz gut, wenn entsprechende Worte fehlen, das bewahrt ihre Besonderheit!

Hab viel Spaß mit diesem Video und genieße diesen Brainfuck so wie ich – auch wenn du es aus einer ganz anderen Position tust. 😛 Natürlich brav auf deinen Knien…

Verschleppt & abgerichtet…